Darum ist ein Eisportionierer auch beim Frühstück sinnvoll

Was für ein edles Frühstück.

Mit Eisportionierern kannst du nur leckeres Eis servieren?  Von wegen! Mit diesem Lifehack zeigen wir dir, warum du auch dein sonntägliches Frühstück damit optimieren kannst. Dabei machen wir uns zu Nutze, dass Butter die gleichen Eigenschaften wie Eis aufweist.

Butter auf Brot

Butter einfach aufstreichen? Wie langweilig.

  • halte deinen Portionierer kurz unter warmes Wasser
  • forme mit dem Portionierer kleine Butterbällchen
  • diese werden nicht nur gut aussehen, sondern auch schön streichzart sein

Pro-Tipp: Hier zeigen wir dir, wie du mit einem Eisportionierer viel Zeit sparen kannst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.