Datenschutz-Lifehack: So verhinderst du, dass Apps deinen Standort herausfinden

Anonymer im Smartphone-Leben

Apps wollen alles wissen und jeden Zugriff haben. Und oftmals klicken wir uns einfach genervt durch die Zugriffe, die eine App verlangt und wählen einfach „erlauben“. Doch bei der Standort-Freigabe stocken doch viele User und wollen nicht, dass Apps erfahren, wo man sich wie bewegt. Damit du deine App trotzdem nutzen kannst, gibt es diesen Tipp für Android-Smartphones.

Android OS

Wir „faken“ deinen Standort und machen dein Smartphone-Leben anonymer.

Pro-Tipp: Aber Achtung! Aktiviere die Funktion nur, wenn du wirklich eine falsche Spur übermitteln willst. Durch die Funktion hebelst du auch die Ortungsfunktion deines Smartphones aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.