Deine Wäsche ist faltig? Dann brauchst du ein nasses Handtuch!

Mit einem nassen Handtuch werden faltige Klamotten wieder glatt. Und so funktioniert es.

Du hast keine Lust, deine Wäsche zu bügeln und dich stundenlang ans Bügelbrett zu stellen. Dann sei smart und nutze diesen Lifehack. Mit einem nassen Handtuch kannst du nervige Falten in wenigen Minuten entfernen und musst keinen Finger rühren. Allerdings funktioniert der Lifehack nur, wenn du einen Trockner zur Hand hast.

Wäscheleine

Nutz ein nasses Handtuch im Trockner, um Falten zu entfernen.

  • Faltige Wäsche in Trockner legen
  • kleines Handtuch befeuchten (nicht durchtränken!)
  • kurzes Trocken-Programm anstellen
  • durch die verdunstende Flüssigkeit (Wasser) werden die Falten entfernt

Pro-Tipp: Wenn du doch bügeln willst, solltest du diesen Trick mit einem Glätteisen anwenden, um Hemden schneller fertig zu stellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.