Der Tipp gegen Eisflecken – das T-Shirt darf nicht trocknen

Deshalb solltest du ein Ersatz-Shirt dabei haben

Eis gehört zum Sommer wie die Raute zu Angela Merkel. Eis ist lecker, erfrischend – und leider auch klebrig. Das spürst du spätestens dann, wenn mal ein Tropfen auf dem Shirt landet. Gerade bei Schokoeis ist der Fleck dann meist so fest, dass selbst das hartnäckigste Waschprogramm ihn nicht herausbekommt. Deshalb darfst du den Fleck gar nicht erst antrocknen lassen.

 

Eis in Tüte

Dein Eis wird nie wieder ein Shirt ruinieren

  • wenn du dich mit Eis bekleckert hast, halte dein Shirt feucht
  • der Eisfleck darf nicht antrocknen
  • halte das Shirt feucht und stecke es am besten in einen Frischhaltebeutel
  • so kannst du dein Shirt vorm Fleckentod retten

Pro-Tipp: Dein Shirt sieht nach dem Waschen knittrig aus? Dann lies dir unsere Bügel-Lifehacks durch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.