Deshalb brauchst du Zahnstocher, um Kartoffeln in der Mikrowelle zu garen

So wird deine Kartoffel schön warm

Kartoffeln müssen nicht zwingenderweise im Topf gegart werden. Du kannst sie genau so gut in die Mikrowelle stecken. Dann solltest du nur darauf achten, dass die Kartoffel gleichmäßig gegart wird. Das funktioniert aber nur, wenn sich die Kartoffel nicht auf dem Boden der Mikrowelle befindet. Aus diesem Grund brauchst du Zahnstocher.

Kartoffel kochen

Kartoffeln kannst du auch in der Mikrowelle heiß machen

  • stecke vier Zahnstocher in die Kartoffel
  • am Ende soll die Kartoffel wie ein kleines Tier auf vier Beinen stehen
  • stelle die Kartoffel in die Mikrowelle
  • nach einigen Minuten ist die Kartoffel gleichmäßig gar

Pro-Tipp: Einen ähnlichen Lifehack haben wir auch schon bei kaltem Essen in der Mikrowelle angewandt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.