Die Nein-Taktik: So gehen deine Mails nie wieder unter

Nie wieder blöd nachfragen

Hast du im Beruf auch oft das Gefühl, dass im Schwall der Mails viele deiner Nachrichten einfach untergehen und nicht beantwortet zurückbleiben. Falls ja, haben wir hier den ultimativen Tipp für dich: Die Nein-Taktik. Statt eine Nachricht mit einer Bitte zu formulieren, übst du leichten Druck auf dein Gegenüber aus und zwingst ihn, zu reagieren.

Mann am Laptop

So bekommst du auf Mails eine Antwort

  • formuliere den Betreff deiner Mails neu
  • statt zu schreiben: „Bitte um Verlängerung einer Frist“ …
  • schreibst du: „Ohne eine Verlängerung wird das Projekt nicht fertiggestellt – Ist das in Ordnung?“
  • damit zwingst du den Rezipienten der Mail, auf dich zu antworten

Pro-Tipp: Es geht hierbei nicht darum, einen internen Konkurrenzkampf auszufechten, sondern darum, den Mailverkehr anzuregen und eine Aktivität zu erzwingen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.