Die schnelle Abdeckung für die Mikrowelle: Probiere es doch mal mit Kaffeefiltern

So bleibt deine Mikrowelle sauber

Nicht immer brauchst du die große Abdeckung für die Mikrowelle. Oder noch schlimmer – die Abdeckung ist gerade nicht da. Das bedeutet, dass du nach dem Aufwärmen des Essens minutenlang damit beschäftigt sein wirst, das Innere der Mikrowelle zu reinigen. Das muss jedoch nicht sein, wenn du einen Ersatz findest. Du könntest einen Teller drüber legen oder machst es noch smarter. Mit einem Kaffeefilter.

Grafik Mikrowelle

Wir zeigen dir, wie du deine Mikrowelle ganz einfach vor Spritzern schützt.

  • kleine Speisen wie Ragout Fin kannst du ganz einfach mit einem Kaffeefilter überdecken
  • im Gegensatz zu einem Teller wird der Filter nicht heiß und brennt auch nicht an
  • dadurch eignet er sich perfekt als Abdeckung

Pro-Tipp: Und wenn dir doch alles mit Essen vollspritzt, zeigen wir dir hier, wie du deine Mikrowelle ganz einfach reinigst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.