Diese Themen solltest du beim ersten Gespräch mit neuen Freunden unbedingt vermeiden

Darüber solltest du erstmal nicht sprechen.

Du hast auf einer Party neue Freunde kennengelernt und willst dich nun öfter mit ihnen treffen? Gut für dich! Aber pass ganz  genau auf, was du beim ersten Treffen erzählst. Dieser Lifehack dreht sich um Gesprächsführung. Statt direkt mit deinen Geheimnissen durch die Tür zu platzen, solltest du mit schwierigen Themen behutsam umgehen.

Mädchen Gespräch

Mit dem Lifehack verbesserst du deine Freundschaften dank richtiger Gesprächsthemen

  • baue erst Vertrauen auf, bevor du schwierige Themen anschneidest
  • dein Jobverlust, der Knastaufenthalt in der 13.Klasse und der Schwangerschaftsabbruch sind keine Themen für neue Freunde
  • lass die schwierigen Themen erst nach und nach auf deine Freunde los, sobald du ein Bild von dir geschaffen hast, mit dem du innerhalb des Freundeskreises zufrieden bist
  • hierbei geht es nicht um das Verschweigen von Themen, sondern um das behutsame Aufbauen einer Freundschaft

Pro-Tipp: Übrigens kannst du Freundschaften schneller aufbauen, wenn du weißt, wie Empathie richtig einzusetzen ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.