Du bekommst schlecht Luft? Dann hänge doch Eukalyptus in deine Dusche!

Eukalyptus hilft dir, wenn deine Atemwege belegt sind oder du einfach mal frei durchatmen willst.

Deine Atemwege sind belegt oder deine Nase läuft? Dann empfehlen wir dir eine ganz besondere Therapie, die schnell anschlägt und auch noch für guten Geruch in deinem Bad sorgt – Eukalyptus. Im Speziellen empfehlen sich die ätherischen Öle des Eukalyptus, um die volle Wirkung zu entfalten. Eukalyptus unterdrückt die Schleimbildung, stärkt das Immunsystem und bekämpft Entzündungen.

  • hänge einen Eukalyptus-Zweig an deinen Duschkopf
  • das heiße Wasser der Dusche entfaltet die ätherischen Öle
  • deine Lunge entspannt sich und du kannst freier atmen
  • gleichzeitig riecht dein Bad angenehm frisch
Eukalyptus

Nicht nur Koalas wissen um die gesunden Eigenschaften von Eukalyptus.

Pro-Tipp: Keine Lust auf eine Dusche? Dann leg den Eukalyptus-Zweig in einen Topf mit heißem Wasser und mache ein Dampfbad.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.