Extrem Saubermachen: Wir nutzen unseren Akkuschrauber zum Reinigen

Reinigung to the max

Deine Mutter kommt zu Besuch und gerade dein Bad glänzt schon lange nicht mehr wie zum Einzug? Kein Problem, wenn du etwas Werkzeug zur Hand hast. Speziell wollen wir einen Akkuschrauber benutzen, um den Reinigungsprozess zu beschleunigen. Du brauchst nur etwas Panzertape und eine Klobürste.

Bohrfutter

Wir bauen uns ein Powertool zur Reinigung

  • schraube einen längeren Bitaufsatz auf das Futter des Akkuschraubers
  • befestige an dem Bitaufsatz eine Klobürste mit Panzertape
  • wenn es zu instabil wirkt, kürze den Griff der Klobürste
  • trage etwas Putzmittel auf die Keramik auf und reinige mit deinem neuen Powertool
  • der Putzvorgang wird enorm beschleunigt

Pro-Tipp: Wenn du noch etwas geschickter bist, kannst du eine normale Bürste an den Bit basteln. So wird der Aufsatz stabiler.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.