Fensterscheibe zersprungen? Mit Isolierband schützt du dich vor Verletzungen

Pass bloß auf deine Hände auf

Das Nachbarskind hat es mit den Fußball-Ambitionen etwas zu gut gemeint? Und jetzt hat deine Scheibe im Wohnzimmer einen großen Sprung und droht zu zerspringen? Dann zeigen wir dir, wie du die Scheibe sicher entnimmst und dir keine Schäden durch Glas zuziehst. Wir empfehlen dafür Gewebe- oder Isolierband.

Fenster

Bei kaputten Fenstern solltest du aufpassen, dass du dich nicht verletzt

  • klebe die Scheibe kreuz und quer mit Isolierband ab
  • nimm die Scheibe mit Handschuhen aus dem Rahmen
  • durch das Isolierband werden die einzelnen, zersprungenen Glasteile zusammengehalten
  • kein Splitter wird dich verletzen

Pro-Tipp: Ebenso gut funktioniert Reparaturband, das jedoch beim Abnehmen oft die Scheibe komplett zerstört.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.