Ganz schnell: Dank dieses einfachen Tricks löst du Wachs ganz schnell von Holzoberflächen

Wachs wird für dich nie wieder zum Problem.

Es war ein toller Abend. Deine Freunde waren da, ihr habt gequatscht, getrunken und die Zeit genossen. Besonders der Schein der Kerzen war toll anzusehen. Doch am nächsten Morgen zeigt sich, dass das Kerzenwachs kontinuierlich auf deinen Holztisch getropft ist und jetzt nur ganz schwer abgeht. Was tun? Hole deinen Föhn.

Holzboden

Wachs auf Holz kannst du einfach erwärmen.

  • erwärme das Wachs leicht
  • sobald es etwas weich geworden ist, kannst du es ablösen
  • funktioniert für alle Holzoberflächen

Pro-Tipp: Apropos Wachs und Holz: Kratzer im Holz kannst du mit Wachsstiften super entfernen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.