Gegen verstopfte Dachrinnen: Mit einem Gartenschlauch löst du Verstopfungen

Wider die verstopfte Regenrinne.

Nach einigen Jahren in deinem Traumhaus treten die ersten Probleme auf. Hier und da tropft ein Wasserhahn, im Boden sind einige Schadstellen und auch die Regenrinne ist verstopft. Zumindest gegen die letzte Problematik kannst du ganz leicht etwas ausrichten, ohne dich in Gefahr zu begeben. Hole einfach den Gartenschlauch aus dem Keller.

Schlauch Wasser

Dein Gartenschlauch hilft dir auch bei der Reinigung der Regenrinne.

  • entferne den untersten Abschnitt der Dachrinne
  • stoße mit dem Gartenschlauch langsam nach oben, bis du auf den Widerstand triffst
  • drücke immer wieder gegen den Widerstand, bis sich dieser löst
  • meist handelt es sich nur um verfangene Blätter

Pro-Tipp: Achte nur darauf, nach dem ersten Freilegen der Dachrinne schnell zur Seite zu treten. Es wird ein Wasserschwall nach unten fallen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.