Kein Öffner zur Hand? Wir öffnen die Flasche mit einem Tuch

Und wieder ein Methode, um einen Kronkorken zu entfernen.

Es ist immer das gleiche Dilemma: Klar, alle haben Bier und andere Flaschengetränke in den Park gebracht – und keiner hat einen Öffner gedacht. Natürlich könntest du dein Bier jetzt ganz einfach mit der üblichen Studentenmethode öffnen. Aber es geht auch innovativer. Mit einem Küchentuch gehst du dem Kronkorken noch ein bisschen leichter an den Kragen.

Flasche mit Kronkorken

Einen Kronkorken kannst du ganz einfach mit einem Küchentuch öffnen.

  • lange Seite des Tuchs um den Kronkorken wickeln
  • Tuch an der anderen Seite eng verdrehen
  • es entsteht ein provisorischer Flaschenöffner
  • Tuch nach oben ziehen –> der Korken öffnet sich

Pro-Tipp: Wenn du mehr Lust auf Wein hast, solltest du diesen Trick mit einer Fahrradpumpe unbedingt ausprobieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.