Kostenlose Fitnessgeräte: Dank diesem Fahrrad-Utensil trainierst du effektiver

Kein Geld fürs Fitnessstudio? Kein Problem, wenn du ein Fahrrad hast.

Bring deinen Körper in Form! Aber nicht im Fitnessstudio. Stattdessen greifst du ab sofort zu deinem Fahrrad – ohne doch jedoch auf den Sattel zu setzen. Ausrangierte oder kaputte Fahrradschläuche eignen sich hervorragend, um den eigenen Körper zu stählen oder das Training zu intensivieren. Und ein teures Theraband brauchst du so nicht kaufen.

Vorderreifen Fahrrad

Alte Fahrradschläuche sind super Fitnessgeräte

So funktioniert der Lifehack: 

  • alten Fahrradschlauch nehmen
  • Übungen ausführen, die du sonst mit einem Theraband machen würdest
  • Achtung: Der Schlauch ist sehr viel stärker als das Theraband – dadurch steigt die Anstrengung

Pro-Tipp: Und hier ist noch ein Video, das zeigt, welche Übungen du mit einem Fahrradschlauch gut ausführen kannst

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.