Lifehack für Eltern: Entspannter Essen mit einem Duschvorhang

Dann soll das Kind halt kleckern – du bist vorbereitet.

Essen mit Kindern ist eher Kampf als Entspannung. Das Essen will oft nicht in den Mund und landet stattdessen eher auf dem Kind oder sogar dem Boden. Und wenn das krampfige Essen vorbei ist, bist du damit beschäftigt, den Boden zu wischen oder alle Krümel aufzusammeln. Doch als Lifehacker kennst du ab sofort einen smarteren Trick – benutze doch einfach einen Duschvorhang.

Kind Essen

Beim Essen beginnt der wahre Erziehungskampf

  • besorge dir einen Duschvorhang
  • lege den Duschvorhang unter den Hochstuhl deines Kindes
  • alle Essensreste fallen auf den Duschvorhang
  • der Vorhang kann im Anschluss ganz leicht ausgeschüttelt oder mit Wasser abgeputzt werden

Pro-Tipp: Übrigens kannst du das Essen mit den Kindern entspannter gestalten, wenn du etwas Psychologie anwendest.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.