Mit diesem Trick entfernst du Gerüche aus alten Büchern

Mit der Hilfe der Katze: Alte Bücher werden neu.

Flohmärkte sind moderne Goldgruben. Überall gibt es kleine Kostbarkeiten zu sehen und kaum Jemand verlässt den Flohmarkt, ohne wenigstens ein paar Bücher gekauft zu haben. Doch gerade alte Bücher riechen oft muffig und haben den Glanz alter Tage verloren. Glücklicherweise kennst du einen Lifehack, der die Bücher wieder neuwertig werden lässt. Nimm einfach etwas Katzenstreu.

Bücherstapel

Alte Bücher werden mit Katzenstreu wieder frisch

  • lege die Bücher in eine große Tüte
  • fülle Katzenstreu in die Tüte
  • verschließe die Tüte fest
  • das Katzenstreu nimmt Gerüche und leichte Feuchtigkeit auf
  • deine Bücher sind nach einer Nacht in der Tüte wieder frisch

Pro-Tipp: Du hast nur ein kleines Buch? Dann nimm direkt einen Ziplock-Beutel und erspare dir viel Zeit.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.