Nie wieder Staub auf dem Fernseher: Der Weichspüler macht es möglich

Verschwinde vom Fernseher, du Staub.

Je größer der Fernseher, desto mehr Staub lagert sich auf dem Display. Da kannst du mit antistatischen Tüchern wischen, bis deine Hand wund ist – der Staub wird sich schnell wieder absetzen. Glüklicherweise gibt es einen Ausweg aus der Staubmühle. Bei der nächsten Reinigung nimmst du einfach etwas Weichspüler. Der wirkt antistatisch.

TV

Je größer der Fernseher, desto mehr Staub wird sich auf dem Display sammeln

  • gib etwas Weichspüler in dein Reinigungswasser
  • wische den Fernseher mit einem feuchten Tuch aus dem Wasser mit Weichspüler ab
  • trockne den Fernseher sanft mit einer Küchenrolle trocken
  • durch den Weichspüler wird Staub nicht mehr auf dem Display haften

Pro-Tipp: Und falls du mal deine Lampe an der Decke reinigen willst, greif zu diesem Lifehack mit Schirm.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.