So bekommst du auch das letzte bisschen Zahnpasta aus der Tube

Quäl dich nicht ab und rolle die Zahnpasta-Tube immer weiter auf.

Was für eine Qual es ist, vor jedem Zähneputzen die Zahnpasta-Tube auszuquetschen, nur weil man mal wieder vergessen hat, neue Zahnpasta zu kaufen. Dabei musst du dich dieser Qual gar nicht hingeben. Wenn du dir eine Schere nimmst, kommst du super einfach an die Reste. Das spart richtig Geld und macht den Vormittag und Abend viel entspannter.

Zähne putzen

Wenn du die Zahnpasta aufschneidest, kannst du richtig sparen.

  • Zahnpasta etwa fünf Zentimeter oberhalb der Kappe aufschneiden
  • Zahnbürste mit Zahnpasta bestreichen
  • nie wieder Zahnpasta-Tuben zusammenrollen

Pro-Tipp: Zahnpasta eignet sich übrigens auch ganz hervorragend, um deine Sneaker zu reinigen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.