Staubsauger-Rohr zu kurz? Mit diesem Küchenutensil kannst du es verlängern

So erwischst du jedes Staubkorn.

Das bisschen Haushalt macht sich leider nicht von allein und deswegen musst du regelmäßig ran und die ganze Bude saugen. Als wenn das nicht schon nervig genug wäre, gibt es überall wieder Stellen, die man mit dem Staubsauger einfach nicht erreicht, weil das Rohr zu kurz ist. Doch hier gibt es einen Trick: Wenn du effektiv hinter der Couch oder unterm Bett saugen willst, hilft dir eine einfache Papprolle.

Staubsaugerrohr verlängern

Eine einfache Papprolle wird zur Verlängerung des Staubsauger-Rohrs.

  • nimm eine leere Papprolle, die vom Küchenpapier übrig ist
  • entferne den Aufsatz deines Staubsaugers
  • stecke die Papprolle an das Staubsauger-Rohr
  • fixiere die Rolle eventuell mit Panzerband am Rohr
  • jetzt reichst du rund 25 Zentimeter weiter

Pro-Tipp: Um mit der Staubsauger-Rohrverlängerung in dünne Ritzen zu gelangen, falte das Ende der Papprolle zusammen.

Kommentare

  1. Sehr cooler Life Hack. Mit ein bisschen Grips kann man da schon tolle Dinge basteln. Weiter so.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.