Super smart: Das ist der einfachste Weg, um deinen Boden zu putzen

Keine Lust den Boden zu wischen? Dann mach es dir doch einfach.

Was ist die langwierigste Arbeit im Haushalt? Wir denken, dass das Wischen des Bodens ganz weit vorne ist. Doch es gibt einen einfachen Trick, wie du ganz normal weiter dein Leben lebst und der Boden dennoch sauber wird. Alles was du brauchst, sind ein paar alte Socken und Essig.

  • Zieh die alten Socken an
  • Sprüh die Socken mit Essig ein
  • laufe über den Boden
  • der Boden wird mit jedem Gang gereinigt
  • die Socken kannst du im Anschluss auswaschen oder direkt entsorgen

Pro-Tipp: Und mit dem restlichen Essig kannst du gleich noch deinen Duschkopf reinigen – ohne auch nur einen Finger krumm zu machen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.