Vergiss deine Freunde nicht. Darum solltest du auch Paare mit Babys immer einladen

Es ist kein Wettkampf

Spätestens wenn die ersten Kinder in einen Freundeskreis geboren werden, wird der Kreis gesprengt. Eine Partei wird es nicht mehr schaffen, zu den regelmäßigen Treffen dazuzustoßen und sich stattdessen um das neue Leben kümmern müssen. Das ist für dich jedoch kein Grund, das Paar gar nicht mehr einzuladen.

Baby auf Wiese

Ein neues Kind sprengt den Freundeskreis schnell

  • lade Paare mit Kindern immer zu allen Veranstaltungen deines Freundeskreises ein
  • selbst wenn sie nicht kommen können, werden sie die Geste zu schätzen wissen
  • achte außerdem darauf, interessante Infos aus dem Freundeskreis an die neuen Eltern weiterzugeben
  • das gibt ihnen das Gefühl, immer noch komplett involviert zu sein

Pro-Tipp: Mit diesen 5 Tipps bleibt die Freundschaft trotz eines Kindes erhalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.