Vergiss niemals, die Kommentare unter Online-Rezepten zu lesen

Moment mal, irgendwas schmeckt komisch

Dank des Internets müssen wir uns nie wieder Gedanken um neue Rezepte machen. Auf hunderten Online-Seiten finden sich Millionen von Rezepten, die ausprobiert werden wollen. Doch da viele der Einträge von Nutzern erstellt wurden, können auch immer wieder Fehler auftreten, die dein Kochvergnügen trüben. Lies dir deshalb immer die Kommentare unter einem Rezept durch.

Brot in Suppe

Onlinerezepte können durch kleine Tricks weiter optimiert werden

  • suche dir ein Rezept im Internet
  • lies dir die Kommentare unter dem Rezept durch
  • hier werden kleine Fehler oder Optimierungen aufgelistet

Pro-Tipp: Wenn du eine herzhafte Suppe kochst, gibt es eine einfach Möglichkeit, um das Fett abzuschöpfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.