Blöde Mücken! Mit diesem genialen Badutensil hört das Jucken wirklich auf

Es juckt, es kratzt, es nervt. Mückenstiche sind die schlimmen Nebenwirkungen des Sommers. Wir helfen dir gegen das Jucken.

Diese summenden Biester nerven uns Tag und Nacht – Mücken! Immer auf der Suche nach einem neuen Tropfen Blut surren sie um uns herum und stechen hemmungslos in die unmöglichsten Stellen. Das wirklich nervige sind jedoch die Stiche, die am nächsten Morgen unendlich jucken. Dann beginnt die Tortur, mit jeder Menge Kratzen und ständigem Juckreiz. Doch wenn du zur Zahnpasta greifst, kannst du den Juckreiz ganz leicht unterbinden.

Mücke Tiger

Gegen Mückenstiche hilft Zahnpasta effektiv. (Bild: WikiImages/Pixabay unter CC=)

  • Zahnpasta zur Hand nehmen
  • Mückenstich mit Zahnpasta bestreichen
  • kühlenden Effekt genießen und dabei zusehen, wie der Stich langsam abschwillt

Pro-Tipp: Lass die Zahnpasta nicht fest werden. Löse sie lieber noch ab, wenn sie leicht feucht ist und trage neue auf. Es ist sehr unangenehm, die getrocknete Zahncreme vom Mückenstich zu lösen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.