Der Handwerker-Lifehack: Mit diesem Trick hast du Schrauben und Nägel immer „am Mann“

Ein kleiner Magnet – mehr brauchst du nicht.

Schrauben sind nie da, wo man sie braucht. Gerade das berühmte „Schrauben-in-den-Mund-stecken“ ist eher eine üble Handwerker-Angewohnheit statt einer wirklichen Hilfe. Viel besser klappt da unser Lifehack. Steck dir einen kleinen Magneten in die Brusttasche und lass die Physik ihre Wunder wirken.

Schrauben eindrehen

Steck dir einen Magnet in die Brusttasche und die Schrauben sind immer bei dir.

  • Magnet in die Brusttasche stecken (gern auch 2 oder 3)
  • Schrauben oder Nägel von außen an die Brusttasche halten
  • die Magneten ziehen die Schrauben an
  • du kannst bei Bedarf einfach an die Brusttasche greifen und eine Schraube abnehmen

Pro-Tipp: Oder sind dir alle Schrauben runtergefallen? Dann brauchst du diesen Lifehack mit einem Magneten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.