Du kannst dir keine Passwörter am PC merken? Brauchst du mit diesem Programm auch nicht.

Du brauchst kein gutes Gedächtnis.

Wir haben dir bereits gezeigt, wie du sichere Passwörter erstellst; heute zeigen wir dir, wie du die Vielzahl an Passwörter intelligent verwaltest. Denn statt dir alle Passwörter in ein Buch zu schreiben oder im Kopf zu behalten, speichern wir sie ab sofort in einem Passwort-Safe ab.

Internet Sicherheit

Wer Sicherheit am Computer will, braucht einen Sicherheitsschlüssel.

  • lade dir ein Programm wie Keepass herunter
  • lege dein Masterpasswort fest
  • nur dieses Passwort musst du dir merken
  • die restlichen Passwörter legst du im Passwortsafe ab und musst sie nur bei Bedarf rauskopieren
  • so speicherst du hunderte Passwörter und erhöhst deine Sicherheit

Pro-Tipp: Es macht trotz des Password-Safes Sinn, viele verschiedene Passwörter anzulegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.