Du musst eine Weinflasche öffnen? Dann her mit dem Fahrradzubehör!

Jetzt wird es verrückt. Wir zeigen dir einen Weg, die Weinflasche zu öffnen, den du bestimmt noch nicht kennst.

Ihr macht eine gemeinsame Fahrradtour. An einem idyllischen Fleckchen steigt ihr ab, holt eine Flasche Wein raus und wollt eine entspannte Rast machen. Nur leider fehlt wie immer der Flaschenöffner. Glücklicherweise habt ihr eine Fahrradpumpe dabei und könnt euch die Kraft der Physik zu nutze machen.

Rotwein

Weinflasche mit einer Luftpumpe öffnen? So funktioniert es. (Bild: KRiemer/Pixabay unter CC0)

  • Weinflasche vor dich stellen
  • Mit einem dünnen Luftpumpenadapter in den Korken stechen
  • mehrmals pumpen
  • warten, bis der Korken von alleine rausploppt

Pro-Tipp: Am allerbesten funktioniert der Druck übrigens mit einer kleinen Standpumpe. Hier kannst du den Druck nur leicht erhöhen und verhinderst durch das Kabel vor allem, dass du dich schmutzig machst.

Kommentare

  1. Anonymous sagt:

    und woher habe ich den dünnen Adapter?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.