Kein Geld für eine Sprinkleranlage? Mit diesem Küchenutensil bewässerst du den Garten trotzdem

Wir zeigen dir, wie du kostengünstig deinen Garten bewässerst.

Dein Garten braucht Wasser, aber du hast einfach kein Geld für eine vernünftige Sprinkleranlage? Dann hol dir schnell eine Pfandflasche Cola. Mit der Flasche kannst du deinen Garten gleichmäßig bewässern und musst nicht hunderte Euro ausgeben.

Garten im Hunsrück

Perfektes Bewässern gelingt mit einer Plastikflasche. (Bild: CC BY-SA 3.0)

  • Wasserschlauch an Öffnung der Flasche befestigen
  • Kleine Löcher in die Flasche stechen
  • das Wasser schießt im hohen Bogen aus den feinen Löchern heraus
  • dein Garten wird gleichmäßig bewässert

Pro-Tipp: Du brauchst noch einen Tipp gegen Schnecken im Garten? Dann klick doch mal hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.